Wieviel kostet ein Pferd ?

Posted by Judith Blaubach

Wieviel kostet ein Pferd?  Mein Lieblingswitz: „Wie macht man mit einem Pferd ein kleines Vermögen?“ Die Antwort ist: „Man nehme ein großes Vermögen und kaufe sich ein Pferd!“. Jetzt mal Spaß bei Seite, an Reiter oder Pferdebesitzer werden oft immer wieder die gleichen Fragen gestellt, die Beliebteste ist: Wieviel kostet ein Pferd im Monat? Um hier ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen haben wir Kosten aus verschiedenen Reit- und Sportställen zusammengetragen und Euch die

Auf den Magen geschlagen-Magengeschwüre bei Pferden

Posted by Judith Blaubach

Die erschreckenden Statistiken – 90% aller Rennpferde, nahezu 60% aller Turnierreitpferde und 30% aller Freizeitpferde in leichter Arbeit leiden an Magengeschwüren! Es ist wenig bekannt und wird zu oft unterschätzt, doch Fakt ist, unentdeckte, schon chronische Magenentzündungen (Gastritis) und Magengeschwüre (Equine Gastric Ulcer Syndrome (EGUS)) kommen bei Pferde sehr häufig vor. Hin und wieder beschäftigt sich das ein oder andere Pferdemagazin eher nebenbei mit diesem Thema, aber wirkliche Hinweise zu Hintergründen, Symptomen, Ursachen und Vorsorge-Tipps

“Meine ersten Reitabzeichen” – Grundlagenbuch

Posted by Judith Blaubach

  Ob man nun ein Reitabzeichen machen möchte oder nicht, ein „Must have“ für alle Kinder, Anfänger, Wiedereinsteiger und Reitlehrer! „Meine ersten Reitabzeichen“, geschrieben von Isabelle von Neumann-Cosel ist nicht nur als Vorbereitungsbuch für die Reitabzeichen 10 bis 6 anzusehen, es vermittelt Schritt für Schritt alle Grundlagen vom Umgang mit dem Pferd bis hin zur praktischen Reitlehre. Es ist das offizielle Prüfungsbuch der FN zur aktuellen APO 2014/LPO und WBO. Sehr anschaulich und kindgerecht erklärt

Meredith Michaels-Beerbaum – Keine Angst vor großen Zielen

Posted by Judith Blaubach

Meredith Michaels-Beerbaum „The Impossible Dream (Made possible) – Meredith Michaels wining the olympics on Boston Banker.“ So entschlossen und zielsicher, das für sie Unmögliche zu erreichen, schrieb die damals 11jährige Meredith diesen Satz wie eine Art Mantra auf ein schwarz-weißes Foto der amerikanischen Amazone Hillary Ridland. Heute schreibt sie selbst Springsport-Geschichte. Sie verbucht unzählige Siege und ist als erste Frau die Nr. 1 der Weltrangliste. Wie sie diese großartigen Erfolge über ihr Können, ihre Philosophie

Vorwärts-abwärts oder Dehnungshaltung – für was das alles?

Posted by Judith Blaubach

„Ein Pferd in Dehnungshaltung zu reiten, ist eine sichere Methode nachzuprüfen, ob Anlehnung und Rückentätigkeit korrekt sind. Das sollte jederzeit während einer Arbeitsphase abrufbar sein.“ (Carsten Peeters, Dressurreiter bis zur Klasse S in: Rheinlands Reiter und Pferd, 15.10.2011 ) Dieses Thema ist nicht neu, aber wir tun gut daran es doch hin und wieder aufzufrischen. In diesem Artikel sollen die unsichtbaren Hintergründe in Verbindung mit der Hilfengebung des Reiters aufgezeigt werden. Anschließend werden die meist verbreitetsten

APO 2014

Posted by Judith Blaubach

Ausbildungs-Prüfungs-Ordnung 2014 (APO)   Wie wir alle wissen ist die APO das Regelwerk des deutschen Pferdesports für Ausbildung und Prüfung. Die neue APO 2014 tritt ab dem 1. Januar 2014 in Kraft.   Das Ringbuch, gedruckt im September 2013, umfasst 544 Seiten und wird vom Verlag der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) herausgegeben.   Was ist neu in der APO 2014?   NEUES ABZEICHENSYSTEM – Wir kennen ein Abzeichensystem, was in Motivations- und Leistungsabzeichen eingeteilt wurde. 

Axthieb – Symptom dauerhafter Ausbildungs- und Anlehnungsfehler oder Merkmal blutgeprägter Pferde ?

Posted by Judith Blaubach

Der „Axthieb“ beschreibt eine V-förmige Einkerbung am Übergang vom Hals zum Widerrist. Die Sichtbarkeit des Axthiebes ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Zum einen spielt die Ausrichtung des Halsansatzes, zum anderen die Höhe des Widerristes, die Bemuskelung und dann die Ausprägung der Dornfortsätze eine große Rolle. Zu dem ist die Ausprägung des Axthiebes unter anderem von Pferderasse zu Pferderasse unterschiedlich. So sagt man salopp, dass veredelte, blutgeprägte Rassen eben einen solchen Fehler im Antlitz,  genannt „Exterieurmängel“,

Fellwechsel -11 Tipps wie Sie Ihrem Pferd den Fellwechsel erleichtern

Posted by Judith Blaubach

Das Sonnenlicht hat einen wärmeren Farbton, die Wälder haben sich verfärbt, das Laub raschelt unter den Hufen unserer Vierbeiner, die Luft riecht frisch und unsere Klamotten und Satteldecken sind bunt von den verschiedenen Haaren unserer Boxennachbarn. Es ist wieder so weit, das geliebte, seidig-feine Sommerfell unserer Pferde fliegt durch die Stallgasse und über den Putzplatz. Fellwechsel -11 Tipps wie Sie Ihrem Pferd den Fellwechsel erleichtern. Wenn die Sonne an Kraft verliert, fängt der Organismus des Pferdes